Kerzen verleihen jeden Sommerabend das gewisse etwas. Egal, ob es romantisch oder ein gemütlicher Abend nach der Arbeit sein soll. Aber nur die Kerzen auf den Tisch stellen, kann ziemlich langweilig sein. Aus Klopapierrollen kann eine wunderschöne Dekoration entstehen und das Kerzenlicht erscheint in einem anderen Licht.

Folgende Materialien benötigt ihr für“Alles wird gewickelt“:

  • Klopapierrollen
  • Wolle
  • Schere, Tesafilm und Transparentpapier

Alle Materialien auf einem Blick!

Im ersten Schritt habe ich die Klopapierrollen auseinander geschnitten. Danach geht es los mit dem Wickeln. Die Wolle wird am Anfang mit Tesafilm befestigt und dann um die aufgeschnittene Rolle gewickelt. Damit alles gut hält, sehr straff wickeln.

Zum Schluss das farbliche Transparentpapier hinter dem ausgeschnitten Fenster befestigt. Die Kerze dann in dem Fenster genau platzieren und genießen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Sandra