Ich bin immer wieder erstaunt,was sich alles im Laufe der Zeit auf der Terrasse verändert. Natürlich fotografiere ich jede kleine Veränderung. Ein kleines Regal, welches an der linken Wand befestigt wurden ist, hat so eine Veränderung durch gemacht.

Zu Beginn hatte ich keine Idee, wie ich das Regal in das Gesamtkonzept Terrasse integrieren sollte. Erst mit der Anschaffung des Gasgrills kam die Idee, dass Regal als ein kleines Outdoor-Küchenregal zu nutzen. Das hab ich dann auch umgesetzt. Mit Kräutern und entsprechender Dekorationen. Mit dem Grill zusammen ein sehr stimmiges Bild (Bild in der Mitte).

Leider ist so ein Outdoor-Küchenregal nur im Sommer/Herbst zu nutzen. Nach kurzer Überlegung kam mir die Idee, dass Regal immer in der passenden Jahreszeit zu gestalten. So sieht es zu jedem Zeitpunkt perfekt aus und die Jahreszeit ist immer leicht zu erkennen. Das ist die beste Lösung, um das Regal in meine Terrasse Gestaltung zu integrieren. Die steinigen Übertöpfe sind rustikal und schlicht, so wie das Regal selber.

Für das nächste Terrassen-Jahr kommen in die Übertöpfe wieder Kräuter, die man zum Grillen verwenden kann. So der Plan! Eure Sandra