Sandras Garten-und Balkon Tipp des Monats: Januar!

Nicht nur für Hobbygärtner im Garten sind Tipps wertvoll, sondern auch für den Balkongärtner. Daher hab ich mir überlegt, dass mein all monatlicher Tipp sich auf den Garten und den Balkon bezieht. Ich möchte damit beide Bereiche ansprechen. Den Anfang macht der Monat Januar!

Das Wetter ist zu Beginn des Januars ziemlich mild mit etwa 10 Grad. Man bekommt Lust im Garten oder auf den Balkon was zu tun.

Mein Gartentipp!

Wenn die Tage herrlich sind und frostfrei könnt ihr die Schere heraus holen und die Obstgehölze, sowie die Sträucher schneiden. Beachtet bitte, dass die Tage nach dem Schnitt weiterhin Frost frei sind. So kann die Schnittstelle gleichmäßig sich verschließen. Denn tretet der Frost in die Schnittstelle und das Gehölz oder der Strauch erfriert von Innen.

Mein Balkontipp!

Auf dem Balkon gibt es im Januar nicht wirklich was zu tun. Trotzdem solltet ihr frostfreie Tage dazu nutzen eure Balkonkästen oder Kübel kontrollieren, ob sie eine ausreichendend mit Wasser versorgt sind. Falls sie trocken sind, könnt ihr diesen Zeitraum nutzen, um zu gießen.

Eure Sandra