Ich habe über einen Zeitraum von über 4 Wochen verschiedene Substrate getestet, um zu sehen, wie sich das Wachstum einer Vital-Salat Mischung in den verschiedenen Substraten entwickelt. Das Ergebnis hat mich selber überrascht.

Ich habe von der Firma Neudorff folgende Produkte erhalten:

  • Substrat: NeudoHum Aussaat-und Kräutererde , torffrei 3Liter
  • Die Samenmischung Vital-Salat

Produkt der Firma Neudorff

In diesem Bild sieht ihr die Produkte der Firma Neudorff.

Zur Durchführung des Produktestes habe ich 3 weitere Substrate ausgewählt, um einen guten Vergleich zu erzielen. Die anderen Substrate waren:

  • eine reine Aussaaterde
  • eine reine Kräutererde
  • ganz klassisch eine einfache Blumenerde

Die Durchführung des Produktestes:

Der Produkttest wurde im eignen Garten durchgeführt. Die Samenmischung eignet sich für Balkonkästen. Daher habe ich die Testung in zwei Balkonkästen durchgeführt. Am 04.08.17 begann der Produkttest. Der eine Balkonkasten wurde ausschließlich mit dem Substrat NeudoHum gefüllt. In dem zweiten Balkonkasten wurden kleine Flächen abgegrenzt und mit den anderen Substraten gefüllt. Jedes Substrat hat eine eigende testnummer bekommen.

  • Testnummer 1: NeudoHum Aussaat-und Kräutererde , torffrei (Neudorff)
  • Testnummer 2: reine Aussaaterde
  • Testnummer 3: reine Kräutererde
  • Testnummer 4: klassisch die Blumenerde

Nachdem ich die Balkonkästen mit den jeweiligen Substraten gefüllt hatte, begann eine gleichmäßige Aussaat der Vital-Salat Samenmischung, wie hier in den folgenden Bildern sehen konnt. Gleichmäßige Aussaat ist wichtig, da man so besser sehen kann, wie sich das Wachstum der Pflanzen entwickelt und es entsteht ein lückenloses Bild.

Vital-Aussaat in den unterschiedlichen Erden

Nach der Aussaat werden die Samen leicht mit den passenden Substrat abgedeckt und gewässert. Die Balkonkästen wurde an den selben Standort gestellt. Der Standort war hell und sonnig, wie es auf der Packung der Samenmischung drauf stand. Ich habe sie direkt vor das Hochbeet gestellt.

Bereits nach 3 Tagen zeigten sich die ersten Keimlinge bei allen 4 Substraten, was mich schon ziemlich überrascht hat.

  • Bild 1: Substrat 1
  • Bild 2: Substrat 2
  • Bild 3: Substrat 3
  • Bild 4: Substrat 4

Ich hoffe, man erkennt ein bisschen die ersten Keimlinge der Samenmischung.

Am 14.08.17 erfolgte die nächste Bestandaufnahme meiner Testung. Das Wachstum ging gleichmäßig weiter, eine kleine Ausnahme machte das Substrat 2.

Im weiteren Verlauf des Produktestes ist mir dann aufgefallen, dass die Substrate 2-4 ein gleichmäßiges Wachstum aufzeigen. Dagegen hatte ich den Eindruck, dass Substrat 1 in seinem Wachstum gehemmt ist. Das kann viele Ursachen habe. Meine Vermutung lag darin, dass es vielleicht zu feucht war. Obwohl der Balkonkasten Löcher hat zum ablaufen. ….

Ich habe dann den Standort des Balkonkastens mit dem Substrat 1 geändert, um zu gucken, ob das Wachstum wieder einstellt. Trotz des Standortwechsel wurde es leider nicht besser.

Allgemein zur Durchführung: Alle Substrate hatten die selben Bedingungen und bekamen die gleichen Pflegemaßnahmen!

Das Ergebnis des Produkttestes:

Das Ergebnis ist nicht so erwartet ausgefallen, wie ich am Anfang gedacht hatte. Ich hatte vermutet, dass das Substrat 4 schlechter abschneiden wird.

Die Substrate 2-4 haben alle ein gleichmäßiges Ergebnis gezeigt. Das Wachstum verlief fast gleich und der Vital-Salat zeigt seine üppige Pracht. Sie ist genau richtig, um sich an die Ernte zu machen. Eine sehr leckere Salatvariante!

Das Substrat 1, welches von der Firma Neudorff stammt, hat der Vital- Salat leider nach einem guten Anfang irgendwie das Wachstum eingestellt. Die Ursachen konnte ich nicht genauer feststellen. Ich habe jetzt diesen Balkonkasten in die Laube gestellt, um zu gucken, ob sich doch noch Salat entwickelt.

Die beiden Bilder zeigen das Endergebnis des Produktestes!

Ursachenforschung Substrat 1:

Da ich mir nicht erklären konnte, warum das Substrat 1 so schlecht abgeschnitten hat, führe ich gerade auf meiner Fensterbank eine Anzucht des Vital-Salates durch. Ich weiß, es sind nicht die selben Bedingungen wie im Garten, aber ich will sehen, wie gut NeudoHum ist. Da ich einen Fehler beim Substrat ausschließen möchte.

Ganz einfache Durchführung: Ich habe eine PET-Getränkeflasche zum Gewächshaus umfunktioniert und einfach eine Drainage und das Substtrat 1 reingebracht. Weiter erfolgte die Aussaat der Vital-Salat Mischung und abgedeckt und angegegossen.

Nach kurzer Zeit erfolgte ein gleichmäßiges Wachstum…

Vergleich auf der Fensterbank mit Substrat 1

Daher liegt meine Vermutung nahe, dass die äußeren Einflüsse für das gehemmte Wachstum die Ursache ist.

Das gesamte Ergbnis des Produktestes finde ich bis auf kleinere Ausnahmen sehr zufriedenstellend. Die Samenmischung ist super leicht auszusäen, da es auch leicht auf der Rückseite erklärt wird. Alle getesten Substrate eignen sich für die Aussaat.

Ein Kommentar zu „Produkttest für die Firma Neudorff !

  1. Hallo Sandra,
    Ich finde deinen Produkttest der Fima Neudorf sehr interessant.

    Was mir am Ende aufgezeigt wird, ist, dass ich das Produkt von Neudorf für den normalen Außenbereich nicht verwenden sollte.
    Dieses Produkt scheint nur bei Gewächshäusern zu funktionieren. Du hast dieses Verfahren ja nochmal mit einer Getränkeflasche simuliert. Dort ist die nötige Wärme um den Boden zu „aktivieren“, um ein vernünftiges Wachstum zu gewährleisten.

    Dann nehme ich doch lieber eines der anderen Produkte für meinen Balkon. Das scheint wirklich sehr gut zu funktionieren und günstiger sind diese wahrscheinlich auch.

    Also nochmals Danke für diesen Produkttest. Denn nicht immer ist ein Markenprodukt besser als herkömmliche Produkte.

    Schöne Grüße
    Sharpi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s