Weihnachtszeit und Tannengrün passen sehr schön zusammen. Viele weihnachtliche Dekorationen kommen erst mit dem entsprechenden Tannengrün besonders zur Geltung. In diesem Jahr fällt mir auf, dass sehr viel Wert auf das Dekorieren mit Tanne gelegt wird.

Ich verwende schon seit einigen Jahren Tanne für die Weihnachtsdekoration, sowie zum Schutz meiner Pflanzen.

Die Auswahl an Tannen ist sehr vielfältig. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Gewichten. Das kleinste Tannenbund bringt 2,5kg auf die Waage. Kiefer und Nordmanntanne sind die Beliebtesten. Ich bevorzuge auch beide. Zum Winterschutz und für einen selbstgebunden Adventskranz empfehle ich besonders die Nordmanntanne.

Für andere Weihnachtsbasteleien mit Tanne kann ich aus meiner Erfahrung sagen, dass sich die Kiefer gut eignet. Kiefer lässt sich sehr schön biegen und sehr leicht befestigt. Alleine die länglichen Tannennadeln sind sehr fein und besitzen einen kräftiges Grün, welches sehr gut mit Weihnachtskugeln zur Geltung kommt.

Aber nicht nur das Tannengrün ist der Hauptdarsteller in meiner Weihnachtsdekoration, sondern auch die passenden Weihnachtsarrangements. Bevor ich alles aufschreibe, lass ich lieber einige Bilder sprechen.

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit! Eure Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s